Home Podcast Deep Story #29 | Unendliches Blau | By Chris Dogzout

Deep Story #29 | Unendliches Blau | By Chris Dogzout

Das Meer, unendliche Weiten, wir schreiben das Jahr 2016. Dies sind die Geschichten von deep stories und ihren Künstlern die unterwegs sind, um fremde Melodien erforschen, neue Beats und neue Interpretationen. Viele Meilen von der Wasseroberfläche entfernt erforschen sie Klänge, die nie zuvor ein Ohr gehört hat. Die großen zusammenhängenden Wasserflächen bedecken knapp 65 Prozent unseres Planeten dennoch ist selbst die Rückseite des Mondes besser erforscht als unsere Ozeane. Das wenige was wir über das kühle Nass und seine Bewohner wissen ist jedoch schon sehr beeindruckend. Das größte Lebewesen lebt dort und kann so lang wie zwei Omnibusse werden. Das übersteigt bereits die Vorstellungskraft. Allein wie groß die Restaurantrechnung sein muss. Aber auch die Rente vom ältesten Lebewesen der Welt , will wohl kein Staat der Welt tragen müssen. Vor kurzen wurde ein Grönlandhai gesichtet dessen Alter auf knapp 400 Jahre geschätzt wird. Zudem existieren in der Tiefsee Lebewesen, die so bizarr sind, dass sie glatt aus einen Anime stammen können. Dort Leben sie unter ganz besonderen Anforderungen. Es ist stockdunkel und es herrscht ein enormer Druck. Nur ab und zu blitzt ein biologisch-künstliches (auf jeden Fall kein Sonnenlicht) auf. Das wäre in etwa so als würde man in einen komplett dunklen Raum stehen in denen ab und zu mal eine bunte Lampe leuchtet und die ganze Zeit Bass von allen Seiten drückt. Stellt euch das mal vor!

Faszinierend, überlebenswichtig, vielfältig, Ozeane sind einzigartig und ohne sie wäre die Erde wohl weit weniger interessant. Damit er uns noch lange erhalten bleibt gibt es viele Forschungsteam, die untersuchen wie man dem blauen Riesen und seinen Bewohner helfen kann. Man schätzt, dass bereits 90% der großen Fische nicht mehr existieren. Also begeben sich die Meeresbiologen an immer entlegenere Orte und in tiefere Tiefen, um mehr über unseren Lebensspender herauszufinden. Dabei erleben sie unglaubliche Dinge und hören Geräusche die noch nie ein Mensch zuvor gehört.

Auf unserer eigenen Expedition in die Tiefsee begleitet uns Chris Dogzout aus Frankreich. Er hat die wundervollen und einzigartigen Geräusche in sprudelnde Beats und rauschende Melodien umgewandelt. Halten wir also unser Ohr an die Wasseroberfläche und lauschen ins unendliche Blau.

Artist on Soundcloud:
@chrisdogzout
Artist on Facebook:
@chrisdogzout
Text by:
@the Doubljuh
Tracklist:
@tracklist

By loading the content from Soundcloud, you agree to Soundcloud’s privacy policy.

Load Content

Load More Related Articles
Load More By deep stories
Load More In Podcast

Schreibe einen Kommentar

Check Also

deep story nr. 149 l sun power l by Niko Schwind

Für einen kurzen Zeitraum hatte ich meinen Auftrag aus den Augen verloren und bin zurück i…