Home Podcast Deep Story #97 | betörende Lieder | Juliet Sikora

Deep Story #97 | betörende Lieder | Juliet Sikora

0
12



Die Insel lässt unseren gestrandeten Helden einfach nicht los. Zu sehr interessieren ihn die rätselhaften Ereignisse, die dort vor sich gehen. Getrieben von den Aufzeichnungen des gefundenen Tagebuchs entwickelt er ein Art Sehnsucht gegenüber dem Ort, der ihn so lange gefangen gehalten hat. Er verschlingt förmlich die letzten Zeilen seines Vorgängers, welcher sich ganz den Freuden und Verlockungen hingegeben hat. Genießt die abschließenden Worte von Q., die unser heutiger Gast Juliet Sikora meisterhaft musikalisch unterlegt. Die freudige Ekstase fängt die „Grande Dame“ von Kittbal Records mit ihrer unverwechselbaren Mischung erstklassig ein. Lass euch von ihr die Welt der betörenden Lieder entführen.

Ich beende hiermit und an diesem Tage meine nun lang und umständlich gewordenen Aufzeichnungen. Möge der Richtige sie finden, möge der Richtige wissen, was das Richtige zu tun ist. Ich kann kein Botschafter sein. Ich weiß nicht, ob ich jemals wiederkomme. Ich weiß nur eines, nach heute Abend wird alles anders sein. Gestern ließen sie mich an ihrer Zeremonie teilhaben. Sie sind das Ein und Alles der Welt. Mir fehlen Worte, mir fehlen Gedanken, zu denken, was auf dem kalten Stein passierte. Mit langen Gliedern trugen sie mich, mit samtener Haut verwöhnten sie mich. Sangen mir ihre betörenden Lieder vor. Was war, was ist, das ist nicht mehr von Bedeutung, doch es erscheint mir etwas Teuflisches in ihrem Tun. Die Welt muss sich vor ihnen in Acht nehmen, die Welt könnte an ihnen zugrunde gehen. Ich bin es schon. Während ich das größte Wohlgefühl erlebte, zu dem ich wohl fähig bin, während ihre feinen Fingerchen über meinen Körper wanderten, blitzten sie mit ihrer Apparatur, schienen zu diskutieren, sich zu beraten, zu dokumentieren. Nachher gehe ich zurück zu ihnen. Ich weiß nun, wo sie sind. Ich kenne den Weg, der mich zu ihnen führt. Weiß auch, wie sie durch den Berg ihren Weg in unsere Welt gefunden haben. Sie erwarten mich Ich kann meine Ungeduld kaum mehr länger zügeln. Nur noch wenige Stunden.

Artist on Soundcloud:
@Juliet Sikora
Artist on Facebook:
@Juliet Sikora
Text by:
@Simon Rucker
Tracklist:
@tracklist

The island just wouldn’t let go our stranded hero, who was too much intrigued by all the mysterious events that were happening there. Driven by the entries in the diary he found there, he developed a sense of belonging to the place that has held him captive for so long. He literally devoured the last lines of his predecessor, who had surrendered completely to all the joys and temptations. Enjoy the final words of Q., which our current guest Juliet Sikora masterfully underlines musically. The joyous ecstasy captures the “Grande Dame” of Kittbal Records with her unmistakably first class blend. Let her take you to his world of mesmerizing sounds. ‘Herewith and on this day I finish my now long and unsettling records. May the right one find them, may the right one know what is the right thing to do. I cannot be an ambassador. I do not know whether I’ll ever come back. I only know one thing, after tonight everything will be different. Yesterday they let me participate in their ceremony. They are the one and only thing in the world. Words fall short to describe the things which happened on the cold stone. With their long limbs they carried me, with velvety skin they spoiled me. Sang to me their beguiling songs. What was, what is, that is no longer important, but there seems to be something devilish in their actions. The world should be scared of them, like i am now. While experiencing the greatest well-being I am capable of, with their fine little fingers moving across my body, they flashed with their equipment, seemed to be discussing, advising, documenting. Afterwards I go back to them. I know where they are now. I know the way that leads me to them. I also know how they found their way through the mountains into our world. They are waiting for me. I can barely restrain my impatience. Only a few hours left.’

Artist on Soundcloud:
@Juliet Sikora
Artist on Facebook:
@Juliet Sikora
Text by:
@Simon Rucker
Tracklist:
@tracklist

Comments

comments

Load More Related Articles
Load More By deep stories
Load More In Podcast

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Check Also

Arctic Dive Radioshow w/ Budakid

We are very happy to welcome Budakid to our show - live on air - 12.09.18 from 12am till 2…